Rotkehlchen
© Peter Rohrbeck
Rotkehlchen
http://naturfotografen-forum.de/data/o/268/1344213/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/268/1344213/image.jpg
Zur Zeit habe ich das Glück das ich in meinem Garten wie auch vor der Beobachtungshütte im Ilkerbruch Rotkehlchen beobachten kann. Bei der Beobachtungshütte gibt es zwei Reviere was die Sache besonders interessant macht. Die Hütte liegt zwischen Bäumen und Sträuchern und dieser Bereich ist eines der Reviere. Dann kommt ein Kanal vor der Hütte und daran schließt sich ein Schilfbereich an. Dieser Schilfbereich ist das zweite Revier. Beide Rotkehlchen liefern sich immer mal wieder ein Gesangsduell. Rotkehlchen wuseln meist auf dem Boden herum oder sitzen halb hoch was eine schöne Bildgestaltung recht schwierig macht. Dafür bekommt man dann authentische Lebensraumaufnahmen die etwas unaufgeräumt wirken. Besonders Rotkehlchenbilder im Schilf sieht man nicht so oft und ein natürliches Revierverhalten beobachten zu können ist für mich ein ganz besonderes Erlebnis.
Autor: ©
Eingestellt:
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 382.5 kB, 667 x 1000 Pixel.
Technik:
Canon EOS 7D Mark II Sigma 150-600 C bei 600mm, Blende 6.3, ISO 1600 Bohnensack
Ansichten: 44 durch Benutzer, 210 durch Gäste
Schlagwörter:,
GebietNiedersachsen
Rubrik
Vögel:
←→
Serie
Fliegenschnäpper:
←→